1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Sachsens erfolgreichste Mathe-Asse am Wochenende zu Besuch bei Adam Ries

23.04.2008

Am kommenden Wochenende (25./26. April)  ist es wieder so weit:

Annaberg-Buchholz ruft die 50 erfolgreichsten Knobler der ersten Stufe des diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerbs zur zweiten Stufe, zum sächsischen Landesausscheid. Die Fünftklässler treffen sich in der Berg- und Adam-Ries-Stadt, um sich wie der Rechenmeister vor 500 Jahren mit kniffligen Aufgaben aus seinem Rechenbuch, aber auch mit modernen mathematischen Problemen in einer Klausur auseinanderzusetzen. Die Starter kommen aus ganz Sachsen.

Natürlich geht es in einem Wettbewerb um Sieg und Platzierung. Für die zehn Besten des Ausscheids winkt die Teilnahme am Vierländerwettbewerb mit Schülern aus Oberfranken/Bayern, Thüringen, Tschechien und Sachsen, der im Juni erneut in Annaberg-Buchholz stattfinden wird. Bereits die Teilnahme am Landesausscheid ist aber eine hohe Anerkennung und Ansporn zugleich. Immerhin nahmen an der ersten Stufe 1950 Mädchen und Jungen teil.

Das Treffen soll vor allem Freude an der Mathematik vermitteln. So werden die jungen Mathe-Asse den berühmten Rechenmeister persönlich kennen lernen. Im historischen Gewand wird er am Vorabend im Schullandheim Jöhstadt zu mathematischen Spielen auffordern.

Am Samstagnachmittag beginnt um 14:30 Uhr im Landkreisgymnasium St. Annen die Siegerehrung. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, werden die Wettbewerbsteilnehmer den Frohnauer Hammer besuchen.

Der Adam-Ries-Wettbewerb hat in Sachsen eine feste Tradition in der mathematischen Interessen- und Begabtenförderung. Wenn Anfang Mai die Sachsenmannschaft am Bundesfinale der 47. Mathematik-Olympiade teilnehmen wird, sind unter den 14 Startern allein 8 ehemalige "Ries-Starter"! Es zeigen sich sicher auch in diesem Jahrgang wieder Talente, die noch lange die mathematischen Wettbewerbe prägen werden.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Marginalspalte

Themenbereich

Struktur der Sächsischen Bildungsagentur

Organigramm Stand: 1. März 2017

Sächsischer Schulpreis

Bild: Schulpreis

Ein Beruf mit Zukunft

Bild:

»Tage der offenen Tür« an Schulen

In den nächsten 100 Tagen findet an 49 Schulen ein »Tag der offenen Tür« statt.

Die Termine können durch die Schulen in der Schuldatenbank eingetragen werden.

Personalentwicklung

Schulportal

© Sächsische Bildungsagentur (SBA)