1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Sächsische Bildungsagentur schaltet Zeugnis-Hotline

02.07.2008

Zum Ende dieses Schuljahres erhalten über 300.000 Schülerinnen und Schüler an allgemein bildenden Schulen in Sachsen ihre Zeugnisse. Die Sächsische Bildungsagentur richtet aus diesem Anlass wieder eine Hotline für Schüler und Eltern ein. Bei Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis stehen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Hotline wird am Freitag, den 11. Juli 2008, von 10 bis 15 Uhr geschaltet.

Sie erreichen die Regionalstellen der Sächsischen Bildungsagentur unter folgenden Rufnummern:

Regionalstelle Bautzen:  03591 / 621 584
Regionalstelle Chemnitz:  0371 / 5366 441
Regionalstelle Dresden:  0351 / 8439 378
Regionalstelle Leipzig:  0341 / 4910 401
Regionalstelle Zwickau:  0375 / 4444 131

Im Schuljahr 2007/08 lernen an insgesamt 1.498 allgemein bildenden Schulen 119.171 Schüler an 847 Grundschulen, 19.223 Schüler an 160 allgemein bildenden Förderschulen, 83.307 Schüler an 348 Oberschulen und 84.792 Schüler an 140 Gymnasien sowie 1.278 Schüler an drei Waldorfschulen. 148 der insgesamt 1.498 Schulen befinden sich in freier Trägerschaft.
(Quelle: Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen, http://www.statistik.sachsen.de/)

Die Sommerferien in Sachsen erstrecken sich vom 14. Juli bis 22. August.

Marginalspalte

Themenbereich

Struktur der Sächsischen Bildungsagentur

Organigramm Stand: 20.September 2017

Sächsischer Schulpreis

Bild: Schulpreis

Ein Beruf mit Zukunft

Bild:

»Tage der offenen Tür« an Schulen

In den nächsten 100 Tagen findet an 157 Schulen ein »Tag der offenen Tür« statt.

Die Termine können durch die Schulen in der Schuldatenbank eingetragen werden.

Personalentwicklung

Schulportal

© Sächsische Bildungsagentur (SBA)